Briefe übertragen

Wir bieten unseren Kunden mehrere Übertragungswege an, so dass für Sie auch die ideale Lösung dabei ist. Verschaffen Sie sich einen Überblick über alle Übertragungswege und finden Sie anhand der unterschiedlichen Funktionen den Richtigen für sich.

Übertragungswege   Funktionen vergleichen

LXP GO Empfehlung

Direkt nach der Registrierung ohne Software-Installation die Briefe im Browser übertragen. Egal ob vom Desktop, Tablet oder Smartphone – unabhängig vom Betriebssystem. Die einfachste Variante, um schnell und einfach ohne Profi-Kenntnisse kleine bis größere Briefmengen zu übertragen.

LXP TREIBER

Mit Hilfe eines Druckertreibers für Windows-Betriebssysteme direkt aus einer beliebigen Anwendung heraus über das Druckmenü die Briefe übertragen. Einfach den Druckertreiber herunterladen und installieren, um z. B. aus Word heraus einen Einzel- oder auch Serienbrief zu drucken.

LXP SFTP

Mit unserem SFTP-Server können Briefe über einen SFTP-Client in die bereitgestellten Ordner übertragen werden. Die Verarbeitung der Briefe und die Versandaufgabe erfolgen nach dem bekannten Verfahren. Mit LXP SFTP lassen sich auch größere Sendungsmengen mit einem hohen Automatisierungsgrad sehr effektiv verarbeiten.

LXP API

Die REST-Schnittstelle bietet unbegrenzte Möglichkeiten über Softwaresysteme, Webanwendungen oder sonstige Programme (z. B. Warenwirtschafts-, ERP- oder CRM-Systeme) die eigenen Prozesse vollumfänglich zu automatisieren und PDF-Briefe an LXP zu übermitteln.

LXP BRIEF SCHREIBEN

Hiermit können Sie online und jederzeit auf jedem Endgerät einen Brief schreiben, dafür benötigen Sie keine zusätzliche Soft- oder Hardware. Sie können PDF-Anhänge, Bilder (JPG, PNG) oder eine Unterschrift hinzufügen. Der Brief kann als Brief oder als Einschreiben deutschlandweit versendet werden.

LXP
GO
LXP
TREIBER
LXP
BRIEF SCHREIBEN
LXP
SFTP
LXP
API

Investition, monatliche Kosten & Bedingungen

Anschaffungspreis 0,00 € 0,00 € 0,00 € 0,00 € 0,00 €
Monatlicher Grundpreis 0,00 € 0,00 € 0,00 € 0,00 € 0,00 €

Empfehlungen

Auftragsvolumen pro Monat 1 bis 5.000 1 bis 10.000 gelegentlich 1 bis 25.000 1 bis 50.000
Technische Vorkenntnisse Basis Basis Keine Erweitert Umfänglich
Dateigröße / Übertragungshinweise max. 50 MB und max. 10 Dokumente / Übertragung max. 15 MB / Übertragung max. 50 MB / Dokument max. 15 MB / Dokument

Betriebssystem

Windows 10
Apple OS (aktuellste Version)

Endgeräte

Desktop
Mobile (Tablet / Smartphone)

Funktionen

S/W und Farbdruck
Einseitiger und doppelseitiger Druck
Hinterlegung Briefpapier
Hinterlegung Rückseiten
Serienbriefe trennen
Sendungszusammenführung
Automatisierte Klassifizierung der Brieftypen
C4-Kuvertierhülle ab dem 1. Blatt des Briefes
SEPA-Überweisungsträger mit Perforationen
PDF-Anhänge und Bilder hinzufügen
Einschreiben (national; Einwurf, Einschreiben, eigenhändig)
Versand von 91 bis 150 Blatt als Maxibrief
Versand von 151 bis 250 Blatt als DHL-Paket

Versandarten

Nationaler Versand
Internationaler Versand

Service-Level

Taggleiche Bearbeitung / Versand
Zeitversetzter Versand
Registrierung Registrierung Registrierung Registrierung Registrierung
Bei der Nutzung von erstellten PDF-Dateien sind folgende Hinweise zu beachten
Ausschließlich DIN A4 Hochformat verwenden (297 x 210mm), andere Formate oder Ausrichtungen (z. B. Querformat) sind nicht möglich
Schriften und Bilder müssen eingebunden sein
Keine schreibgeschützte, verschlüsselte bzw. mit einem Passwort versehene PDF's verwenden
Maximale Dateigröße darf 50 MB nicht überschreiten
Formularfelder bzw. interaktive Elemente vermeiden, da diese innerhalb der Produktion zu Fehlern führen
Adobe Acrobat oder der kostenlose PDF24 Creator eignen sich am besten, um kompatible PDF's für LetterXpress zu erstellen

So einfach funktioniert's

Senken Sie Ihre Kosten mit dem hybriden Briefversand von LetterXpress.

Brief übertragen oder direkt schreiben

Sie schreiben Ihren Brief in einer beliebigen Anwendung und übertragen diesen als PDF-Datei an LXP. Oder schreiben den Brief direkt in unserer Vorlage und lassen ihn versenden.

Druck, Kuvertierung, Frankierung und Versand

übernehmen wir für Sie. Sie sparen sich die Bearbeitung, Kauf von Briefmarken und den Weg zur Postfiliale oder zum Briefkasten.

Brief wird zugestellt

Die Zustellung erfolgt beim Empfänger als echter Papierbrief durch die Deutsche Post AG. Und das günstiger, als wenn Sie den Versand selbst organisieren.