Mit LXP GO clever Rechnungen, Mahnungen und Mailings online versenden

Hier klicken, um die PDF-Datei(en) auszuwählen
oder per Drag & Drop ablegen.
Hier klicken, um die PDF-Datei(en) auszuwählen.
Druckeinstellungen

Wählen Sie zwischen einem Schwarzweiß- und Farbdruck aus und geben Sie an, ob Ihre Briefe ein- oder doppelseitig gedruckt werden sollen.


Versandeinstellungen
Serienbrief Trennverfahren auswählen

Bei einem Serienbrief müssen Sie Ihre Briefe nach der Seitenzahl oder nach einem bestimmten Suchtext trennen. Für das Trennen der Briefe nach einem Suchtext müssen Sie in dem rechten Feld einen Text eingeben, wonach innerhalb des Dokuments gesucht werden soll. Immer wenn der Suchtext auf einer Seite gefunden wird, wird ein neues Dokument erzeugt.

PDF-Anhang hinzufügen

Der PDF-Dateianhang muss im A4-Hochformat (29,7 x 21,0 cm) angelegt sein. Der PDF-Anhang wird bei einem Serienbrief hinter jedem einzelnen Brief hinzugefügt.


SEPA-Überweisungsträger hinzufügen
 

Bei LetterXpress werden Ihre erstellten Briefe in Fensterumschlägen versandt. Bitte beachten Sie, dass Sie die in Ihrem Brief angegebene Empfängeradresse im Fensterbereich des Umschlags positioniert haben. Es gibt keine Möglichkeit die Empfängeradresse separat einzugeben.

Statt mit LXP GO können Sie alternativ auch über LXP BRIEF SCHREIBEN die Empfängeradresse separat eingeben, sodass sich diese nicht bereits im PDF-Dokument befinden muss. Brief schreiben ist allerdings nur geeignet, um einzelne Briefe zu schreiben und versenden.

Für den Versand von Einschreiben gelten gesonderte Regeln der Adresspositionierung.

Beispiel Adresse im Fensterumschlag

Sämtliche Dokumente, die Sie hochladen, müssen im DIN A4-Hochformat (297 x 21 mm) erstellt sein. Schriften und Bilder müssen in der Datei eingebettet sein und es sollte eine Dateigröße von über 15 MB nicht überschritten werden. Schreibgeschützte oder mit Passwort versehene Dateien dürfen nicht übermittelt werden. Diese können nicht verarbeitet werden.

Die Übertragung von PDF-Dateien mit ausgefüllten Formularfeldern kann ebenfalls zu Schwierigkeiten führen. Ist hier die PDF nicht richtig erstellt, werden die Formularfelder nicht erfasst und somit auch nicht gedruckt.

Wichtig bei der PDF-Erstellung ist die Einhaltung aktueller Standards von Adobe. Wir empfehlen die Nutzung des kostenfreien PDF24 Creators oder Adobe Acrobat für die Erstellung von PDF-Dateien.

Hier direkt den Briefversand starten

Mit LXP GO Briefe versenden wann und wo Sie wollen. Einfach, günstig und sicher mit wenigen Mausklicks Rechnungen, Mahnungen, kleine Mailings oder Ihre Tagespost versenden. Unabhängig von Briefmarkenvorräten, Wege zur Postfiliale oder Briefkasten, Öffnungszeiten und Wetter. Ihr Computer und Internet reichen völlig aus.

So einfach geht's:
  • Einzel- oder Serienbrief als PDF hinzufügen
  • Einstellungen vornehmen
  • Bei Bedarf als Serienbrief verschicken, PDF-Anhang oder SEPA-Überweisungsträger hinzufügen
  • Auf Brief zur Postbox hinzufügen klicken, Postbox überprüfen und auf Briefe versenden klicken
  • Das war's schon!