SEPA-Überweisungsträger

Jetzt ist es möglich bei LXP GO einen Vordruck für einen SEPA-Überweisungsträger zu verwenden und dies bei Einzel- und Serienbriefen! Der Vordruck, den wir verwenden, hat links den Zahlschein und rechts einen Abschnitt/Quittung für den Auftraggeber. Der Druck des Überweisungsträgers erfolgt 4-farbig auf einem 90g OCR-Beleglesepapier, der mittels einer Längs- und Querperforation so vorbereitet ist, dass der Empfänger den Überweisungsträger und die Quittung ganz einfach abtrennen kann.

SEPA-Überweisungsträger online versenden

Es stehen drei Varianten zur Verfügung den SEPA-Überweisungsträger mit den notwendigen Zahlungsdaten zu befüllen.

  • Entweder Sie nutzen die Eingabemaske bei LXP GO, um die Zahlungsdaten für die Briefe zu befüllen.
  • Oder Sie hinterlegen die Zahlungsdaten in Ihrem Kundenbereich. Dann werden diese immer automatisch bei LXP GO in die Eingabemaske eingefügt.
  • Alternativ können Sie bei Einzelbriefen oder Serienbriefen als letztes Blatt des Briefes die Zahlungsdaten blanko hinterlegen. Bei der Produktion werden die Daten auf einen farbigen Überweisungsträger eingedruckt. Damit können Sie dann auch Betrag und Verwendungszweck individuell nach Ihren Bedürfnissen anpassen.

Machen Sie es Ihren Kunden einfacher Ihre Zahlung anzuweisen und profitieren Sie von einem schnelleren Zahlungseingang.

Überweisungsträger

Wie genau es funktioniert, haben wir unter den FAQ "Verarbeitung SEPA-Überweisungsträger“ eingestellt. Vorlagen zur Verwendung des SEPA-Überweisunsgträger finden Sie hier.

Für die Kunden, die den LetterXpress-Treiber nutzen, dauert es noch ein wenig, bis wir es auch dort umgesetzt haben.