Der Sendungsstatus Ihrer Briefe

Der Sendungsstatus Ihrer Briefe

Wussten Sie eigentlich, dass Sie bei LetterXpress einen transparenten Überblick über die von Ihnen übertragenen Sendungen haben?
Nach Übertragung Ihrer Sendungen steht Ihnen unter dem Menüpunkt > Konto > Sendungsstatus eine Detailseite mit allen wichtigen Merkmalen zur Verfügung.

Auf der zuerst angezeigten Übersichtsseite sehen Sie alle in den letzten 60 Tagen eingestellten Sendungen. Und das unabhängig vom Übertragungsweg mit Auftragsnummer, Sendungsart, Übertragungsdatum, Kosten und Status.

uebersicht sendungsstatus

Auf der Detailseite des einzelnen Briefs sehen Sie ebenfalls die Auftragsnummer, wann der Brief übertragen wurde mit Datum und Uhrzeit und in welchem Status sich der Brief befindet. Solange sich der Brief in „Produktion“ befindet, können Sie noch Einfluss nehmen. Die Einstellung des zeitversetzten Versands oder eine Stornierung des Auftrags sind möglich. Der Gesamtpreis wird Ihrem Kundenkonto wieder gutgeschrieben.

Bei Übertragung der Sendung werktags (Montag – Freitag) bis 14:00 Uhr erfolgt die Übergabe an die Deutsche Post AG taggleich. Die Stornierung der Sendung ist bis zu 2 Stunden nach Übertragung möglich. Ab 12:00 Uhr verringert sich die Spanne auf die verbleibende Zeit bis 14:00 Uhr. An Feiertagen und am Wochenende erfolgt die Übergabe am darauffolgenden Werktag (Montag – Freitag).
Bei Wahl des Premiumservices haben Sie bis 16:00 Uhr die Möglichkeit, Sendungen zu stornieren.

Sobald der Status auf „Abgeschlossen“ wechselt, wissen Sie, dass wir die Sendung für Sie gedruckt, kuvertiert, frankiert und an die Deutsche Post AG zur Zustellung übergeben haben. Ab diesem Zeitpunkt haben wir auf den weiteren Sendungsverlauf keinen Einfluss mehr und können keine Auskunft zum Zeitpunkt der Zustellung oder Verbleib der Sendung geben. Dies obliegt nun ganz allein der Deutschen Post AG. In über 90 % kommen die Sendungen am folgenden Werktag beim Empfänger an.

Eine Stornierung des Auftrags bei LetterXpress ist zu diesem Zeitpunkt nicht mehr möglich.

details sendungsstatus

 

Eine Überprüfung von Brief-, Versand-, und Druckeinstellungen können Sie auf dieser Seite ebenfalls vornehmen. Alle Details sind übersichtlich aufgeführt und Sie können ganz genau sehen, wie Sie den Brief für den Versand bei uns eingestellt haben. Der Gesamtpreis der Sendung wird hier ebenfalls aufgezeigt, so dass Sie immer einen Kostenüberblick haben.

 

einstellungen sendungsstatus

Wenn Sie den Versand eines Einschreibens bei uns beauftragt haben, können Sie jederzeit nachvollziehen, wo die Sendung sich befindet. Die DV-Freimachung beinhaltet auch die eindeutige Sendungsnummer zur Sendungsverfolgung. Dadurch ist Ihre Sendung zu jedem Zeitpunkt dokumentiert und nachvollziehbar. Auf der Sendungsstatus-Seite sehen Sie auch die Briefeinstellung als Einschreiben und können über den Link, der hinter der Sendungsnummer liegt, die Sendungsverfolgung aufrufen. Weitere Informationen zum Versand von Einschreiben finden Sie auf unserer Seite > Einschreiben versenden.

Die Nachverfolgung im Paketversand (Briefe mit mehr als 190 Blatt) erfolgt ebenfalls über die Sendungsnummer. Diese finden Sie für die Eingabe bei der DHL-Sendungsverfolgung auf der Detailseite im Sendungsstatus. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite > Kuvertierservice.

Der unserer Meinung nach wichtigste Punkt auf der Seite Sendungsstaus ist die Briefvorschau. Durch das Öffnen des Briefes kann genau überprüft werden, ob die Sendung optimal für den Versand eingestellt wurde. In der Vorschau-PDF befindet sich ein roter Vorschaurahmen, der das Sichtfenster der Kuvertierhülle markiert. Wenn sich Absender- und Empfängerangaben in diesem Fenster befinden, steht einer ordnungsgemäßen Zustellung nichts im Weg. Lesen Sie zu der richtigen Adressierung von Sendungen gerne unseren Artikel „Briefe richtig adressieren“.

Ein Leistungsversprechen von LetterXpress ist es, dass wir jeden Brief drucken, kuvertieren und versenden, den Sie als Kunde bisher auch in einem Fensterumschlag versendet haben. Wenn Sie sich an unsere Positionsvorgaben halten, dann liest LetterXpress die Adresse aus und zeigt diese bei den Sendungsdetails an. Wenn die Adresse nicht dort angezeigt wird, bedeutet dies nicht, dass wir den Brief nicht versenden, sondern dass die Adressposition zum Auslesen nicht optimal war. Durch Öffnen der Vorschau können Sie überprüfen, ob die Empfängeranschrift in dem roten Vorschaurahmen liegt. Solange dies der Fall ist, kann der Brief versandt und zugestellt werden.

Für Fragen und Anregungen wenden Sie sich an support@letterxpress.de.

14.05.2019 / Tipps und Tricks

 

Sie benötigen Hilfe?

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht über das Supportformular oder direkt per E-Mail an support@letterxpress.de

Häufig gestellte Fragen

Weitere hilfreiche Fragen & Antworten finden Sie auch in unseren FAQ.

 

Jetzt kostenlos anmelden

Melden Sie sich jetzt kostenlos bei LetterXpress an und testen uns als Geschäftskunde mit einem Startguthaben* von 5,00 €.

Anmelden